B-Seiten

Im Mai geht’s raus aus den dumpfen Kellern und stickigen Katakomben: Am 25.5. spiele ich im ORF RadioKulturhaus: radiokulturhaus.orf.at/artikel/466447

Bei diesem Konzert gibt es exklusiv ein neues Album mit B-Seiten. Die CD ist nur live erhältlich, ist händisch nummeriert und auf 100 Stück limitiert. Und so wird sie aussehen:

Foto (c) Lukas Maul, Artwork (c) Lucas Gerstgrasser

Salzburg, Wien und Graz

Diesen Freitag spielen der Teifi, Marie Pfeiffer, Julian Pieber und ich in der ARGEkultur Salzburgargekultur.at/paul-plut

Und soviel kann ich schon verraten: Der Mai wird mächtig. Ich bringe meine „Lieder vom Tanzen und Sterben“ mit neuen Arrangements in diese großartigen Locations:
25.5. Radiokulturhaus, Wien: radiokulturhaus.orf.at/artikel/466447
31.5. Herz-Jesu-Kirche, Grazfacebook.com/events/838264329716679

Live im Radiokulturhaus und DE-Tour

Am 25.5. spiele ich im Radiokulturhaus mit einer neuen Besetzung. Außerdem wird es eine spezielle Veröffentlichung rund um den Termin geben. Mehr dazu in den nächsten Wochen.

Aber alles der Reihe nach. Nächste Woche gehts einmal nach Deutschland:
13/03 Leipzig, Noch Besser Leben
14/03 Berlin, Alter Roter Löwe Rein
15/03 Chemnitz, Lokomov
16/03 Gutau, Alte Schule

VÖ lvtus

Guten Morgen, heute erscheinen die Lieder vom Tanzen und Sterben auf CD und digital. Am besten heute beim Releasekonzert (Autumn Leaves 2017) mitnehmen, beim Händler deines Vertrauens bestellen oder online in meinem Shop bestellen. (Da gibt’s zur Feier des Tages drei unveröffentlichte B-Seiten dazu.)

Onlineshop: https://paulplut.bandcamp.com/album/lieder-vom-tanzen-und-sterben

Spotify: https://open.spotify.com/album/71QZjJyNyRwMCmpsyTBgSD