Klatsch (live)

Vergangene Woche hat mich das Rabenhof Theater zu einer Fernsehaufzeichnung eingeladen. Das Auditorium war gespenstisch leer und ich habe aus meinen Liedern vom Tanzen und Sterben gesungen. Hier ist ein Ausschnitt daraus.

Ab August sehen wir uns endlich wieder in Fleisch und Blut: http://paulplut.com/live